Schmerzfrei bewegen2

Förderung durch die Krankenkassen

Nach § 44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX erbringen wir als anerkannter Träger Rehabilitationssport als ergänzende Leistung zur Rehabilitation. Die Gruppenangebote des Allround Gesundheitssport e.V. sind von allen Kostenträgern anerkannt.


Rehabilitationssport kann von jedem Arzt verordnet werden und belastet sein Heilmittelbudget nicht.

Fragen Sie Ihren Haus- oder Facharzt nach einer Rehasport-Verordnung (Formular 56).
Sobald die Zusage der Krankenkasse über die Kostenübernahme vorliegt, übernehmen wir die Abrechnung für Sie.

Auch als privat Versichte/r können Sie unser Rehasport-Angebot nutzen. Lassen Sie sich dazu gerne von uns beraten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.